Zawirowania Dance Company

© Zawirowania Dance Company

Where should we go?

Das 21. Jahrhundert ist geprägt durch Globalisierung, durch Schnelllebigkeit, durch einen nie dagewesenen Informationsfluss. Die Folge davon – immer mehr Menschen empfinden eine grundlegende Ratlosigkeit.

In diesem Stück geht es darum, wie in einem Meer von Möglichkeiten, die unsere zeitgenössische Welt bietet, zu sich selbst zurückgefunden werden kann. „Where should we go“ hat den Anspruch, subjektiver Ausdruck jedes einzelnen Tänzers zu sein.

Die verschiedenen Lebenserfahrungen der Ensemblemitglieder sorgen für Authentizität und einzigartige kreative Möglichkeiten. Die Leitung des Ensembles hat Elwira Piorun, ehemalige Solistin des Grand Theaters / ­Warschauer Ballett. Zusammen mit Wlodzimierz Kaczkowski sind sie die kreativen Köpfe des Zawirowania Dance Theaters, das noch aus denselben Tänzern besteht, wie auf ihrem ersten Besuch beim Tanzfestival 2012. Unter dem Titel „Fuera de Campo“ thematisierte das Ensemble die Individualität im tänzerischen Ausdruck. Die Performances der Kompanie wurden unter anderem in Deutschland, Tschechien, Ungarn, Griechenland und Spanien aufgeführt.

Choreographie und Tanz

Elwira Piorun, Karolina Kroczak, Szymon Osinski, Bartek Fugurski

Konzept

Bartek Fugurski

Dauer

50 min

Infos

http://www.zawirowania.pl/

Mittwoch
Wednesday

26.7.
2017

20:30

Karten bestellen

DansArt Theater

Am Bach 11
33602 Bielefeld

1. Kategorie

2. Kategorie

3. Kategorie

Vorverkauf

ermäßigt

10,-

8,-

8,-

6,-

6,-

4,-

Abendkasse

ermäßigt

12,-

10,-

10,-

8,-

8,-

6,-

Workshop-Teilnehmende

6,-

5,-

4,-

Kartenvorverkauf

Tourist-Information
im Neuen Rathaus

Tel.: 0521 / 516999

NW-Ticket-Hotline:
0521 / 555-444