Nestor Gahe

Afrikanischer Tanz
Elfenbeinküste /Deutschland

Nestor Gahé ist Choreograph, Tänzer, Schauspieler und Puppenspieler. Er arbeitete mit zahlreichen Regisseuren und Choreographen wie André Heller (Österreich), Georges Momboye (Elfenbeinküste), Edith Koerber (Deutschland) oder Rainer Kittel (Deutschland). Er studierte an der Fakultät der Künste in Straßburg sowie in der staatlichen Schule für Tanz und Theater in Abidjan. Nestor Gahé ist sowohl im Afrikanischen als auch im Zeitgenössischen Tanz verwurzelt. Auf der Grundlage seiner vielfältigen Erfahrungen mit unterschiedlichen traditionellen Tänzen entwickelte er eine neue Lehre des Afrikanischen Tanzes, in der die Körperwahrnehmung im Mittelpunkt steht.

Unterricht: deutsch

Studio 4

14:15- 16:15
Alle Niveaus
Afrikanischer Tanz
Live-Musik