Cocoondance Company

© Klaus Fröhlich

Momentum

Angetrieben durch pulsierende Live Beats von DJ Franco Mento, verausgaben sich in „Momentum“ drei Tänzer bis zur völligen Erschöpfung. Ihre Bewegungen werden zur Quelle hypnotischer Energie, die die Tänzer mit dem Publikum verbindet. Zwischen Rhythmus und Geschwindigkeit, Lichteffekten und treibenden Sounds überträgt sich die zunehmende Verausgabung der Tänzer auf das Publikum: ein kinästhetisches ­Erlebnis im gemeinsamen Raum, spürbar durch die sich steigernde Emphase.

Beruhend auf Recherchen über Parkour, einer Sportart, die jedes Hindernis des gegebenen Raums als Quelle neuer Bewegungsmöglichkeiten nutzt, spielt „Momentum“ mit der soghaften Faszination, die darin liegt, sich im Augenblick und im Bewegungsimpuls zu verlieren.

Anlässlich einer Einladung zum Festival OFF Avignon gründeten Rafaële Giovanola und Dramaturg Rainald Endraß im Jahr 2000 die Cocoondance Company. Die in Baltimore geborene Schweizerin war nach ihrer Ballett­ausbildung mit Marika Besobrasova in Monte Carlo zunächst Solistin in Turin und wurde danach von William Forsythe für acht Jahre vom ­Ballett Frankfurt engagiert. Anschließend arbeitete sie mit Pavel Mikuláštiks ­Choreografischem Theater zusammen, zuletzt in Bonn.

Choreographie

Rafaële Giovanola

Choeogr. Assistenz

Fa-Hsuan Chen

Dramaturgie und Konzept

Rainald Endraß

Tanz

András Déri, Álvaro Esteban, Werner Nigg

Kompositon & Sound

Franco Mento

Licht & Raum

Marc Brodeur

Fotographie

Klaus Fröhlich

Dauer

60 min

Infos

https://www.cocoondance.de/

Mittwoch
Wednesday

24.7.
2019

20:30

Karten bestellen

DansArt Theater

Am Bach 11
33602 Bielefeld

Category 1

Category 2

Category 3

Advanced Booking

reduced rate

8,-

5,-

6,-

3,-

3,-

2,-

Box Office

reduced rate

10,-

8,-

8,-

6,-

4,-

3,-

Workshop-Participants

3,-

2,-

1,-

Advanced Booking

Tourist-Information
in the "Neues Rathaus"

Tel.: +49 521 / 516999

NW-Ticket-Hotline
Tel.: +49 521 / 555-444