Cie LʼHélice

ZZZʼinsectes

Kerbtiere, Spinnen und andere Insekten sind die Hauptcharaktere dieser Performance. Wir erstaunen über die Zerbrechlichkeit einer Bienen-Prinzessin und ihrer Verbindung mit einer Hummel. Wir studieren und verehren das komplizierte Weben einer Tarantel. Wir sind Zeugen der kafkaesken Verwandlung eines friedlichen Marienkäfers in einen geheimnisvollen Skorpion. Dann verstricken sich zwei rote Spinnen in einem seltsamen Pas de deux und als Antwort stehen sich zwei sinnliche Hirschkäfer gegenüber.

Unterstützt durch ein ästhetisches und sehr poetisches Lichtdesign zielt das Stück von Myriam Naisy direkt auf unsere Phantasie und möchte uns so die Vielfalt der Welt der Insekten näher bringen. In Frankreich wurde das Stück sowohl draußen auf der Straße als auch im Theater aufgeführt. Manchmal fühlten sich die Zuschauer am Ende selbst wie in einem riesigen Ameisenhaufen.

Choreographie/Bühnenbild

Myriam Naisy

Tanz

Myriam Naisy, Nicolas Mayé, Audrey Hector, Mireille Reyes, Juliette Cesar

Musik

Misha Alperin, Pierre Jodlowski, Martin Pavlovsky, Pascal Baltazar, Isabelle Cirla, Joel Trolonge

Lichtdesign

Christophe Olivier

Kostüme

Philippe Combeau

Dauer

ca. 60 min

Infos

www.cmnhelice.com

Donnerstag
Thursday

17.7.
2014

20:30

Theaterlabor Tor 6

Hermann-Kleinewächter-Straße 4
33602 Bielefeld

Category 1

Category 2

Advanced Booking

reduced rate

14,-

12,-

12,-

10,-

Box Office

reduced rate

16,-

14,-

14,-

12,-

Workshop-Participants

12,-

10,-

Advanced Booking

Tourist-Information
in the "Neues Rathaus"

Tel.: +49 521 / 516999

NW-Ticket-Hotline
Tel.: +49 521 / 555-444

And at every CTS-Shop.