Tanzcompagnie Gießen / Stadttheater Gießen

© Rolf K. Wegst

Auftaucher

Ein leerer Bühnenraum, zehn Tänzerinnen und Tänzer, acht Stühle und zwanzig Rasseln – mehr braucht es in „Auftaucher“ nicht, um die Vor­stellungskraft der Zuschauerinnen und Zuschauer herauszufordern. Innerhalb weniger Minuten entsteht im Zusammenspiel von Bewegung, Licht und Rhythmus ein atmosphärischer Sog, der alle in seinen Bann zieht. Es ist ein Feuerwerk an Bewegungen und Ausdrucksstärke. Die Choreografin Henrietta Horn setzt emotionale Vorgänge in physische Bilder um. Spielarten des menschlichen Miteinanders finden sich so auf der Bühne wieder: das Umwerben der Geschlechter, Konkurrenz, Ablehnung, Eifersucht, aber auch Humor, Scham, Sinnlichkeit und Lebenslust. Fast schon ein „Klassiker des Zeitgenössischen Tanzes“!

Henrietta Horn absolvierte ein Bühnentanzstudium an der Folkwang-Hochschule in Essen, ehe sie als Choreografin und Tänzerin wirkte. Eine mehrjährige ­Zusammenarbeit mit Pina Bausch folgte. Heute ist Horn als Choreografin, Pädagogin und Hochschuldozentin viel beschäftigt.

Choreographie

Henrietta Horn

Tanz

Jeremy Cournier, Caitlin-Rae Crook, Michael D’ Ambrosio, Maria Adriana Domino, Sven Krautwurst, Julie de Meulemeester, Magdalena Stoyanova, Patrick Cabrera Touman, Gleidson Vigne, Chiara Zinkone

Ballettdirektor

Tarek Assam

Bühne und Kostüm

Katharina Andes

Lichtdesign

Reinhard Hubert

Dauer

ca. 55 min

Infos

www.tanzcompagnie.de

Donnerstag
Thursday

2.7.
2020

20:30

Karten bestellen

TOR 6 Theaterhaus

Hermann-Kleinewächter-Straße 4
33602 Bielefeld

1. Kategorie

2. Kategorie

Vorverkauf

ermäßigt

14,-

12,-

12,-

10,-

Abendkasse

ermäßigt

16,-

14,-

14,-

12,-

Workshop-Teilnehmende

12,-

10,-

Kartenvorverkauf

Tourist-Information
im Neuen Rathaus

Tel.: 0521 / 516999

NW-Ticket-Hotline:
Tel.: 0521 / 555-444

Und alle weiteren CTS-Vorverkaufsstellen.