Lécio Leal

Samba Brasil
Brasilien/Deutschland

Lécio Leal wurde im Anschluss an ein zweijähriges Engagement beim Ballett „Classico de São Paulo“ an das „Teatro Municipal de Rio de Janeiro“ und danach an das „Ballett da Cidade de São Paulo“ berufen. 1992 folgten Engagements am Stadttheater Pforzheim, im Ballett „Schindowski“ in Gelsenkirchen und an den Städtischen Bühnen Augsburg.

Seit September 2001 gehört Lécio zum Ensemble des Gärtnerplatz-Theaters in München. Gleichzeitig hat sich Lécio immer schon intensiv mit afro-brasilianischen Tanzstilen beschäftigt. Er leitet seit 1998 die Samba-Show „Espírito da Dança Brasil“ in München.

Die Erdverbundenheit des brasilianischen Tanzes wird kombiniert mit der Spontaneität und spielerischen Ausgelassenheit des Tanzes auf den Straßen und an den Stränden Brasiliens. Ein Wirbel von verschiedenen schnellen Grundschritten und schwingenden Bewegungen bringt uns südamerikanisches Lebensgefühl näher. Die Teilnehmer lernen Sambaschritte, kombiniert mit choreographischen Elementen aus modernem Afrobrasilianischen Tanz, Samba-Reggae und Funk.

Unterricht: deutsch

Studio 2

16:30- 18:00
Niveau I
Samba Brasil
Live-Musik
18:15- 19:45
Niveau II
Samba Brasil
Live-Musik